Massey Ferguson MF 6700

Das schlicht gehaltene Open Center-Hydrauliksystem wird von zwei Zahnradpumpen angetrieben, wovon die erste Pumpe mit einer Leistung von 32 l/min alle traktorinternen Aufgaben abdeckt, während die zweite mit einer höheren Leistung von 58 l/min aufwartet und am elektronisch gesteuerten Heckhubwerk das Anheben von bis zu 5200 kg ermöglicht. Darüber hinaus kann dieser Ölkreislauf über die beiden serienmäßigen Hydraulikventile auch zur Nutzung der Hydraulikfunktionen von Anbaugeräten verwendet werden. Die erste Pumpe versorgt die Lenkung, die Kupplungen des Allradantriebs, die Wendeschaltung sowie die Zapfwellenkupplung. Ein Muss beim Umkehren im Vorgewende. Für alle, die eine höhere hydraulische Leistung z.B. für den Frontladereinsatz benötigen, ist die MF 6700er Serie auch mit einem Hydrauliksystem mit einer Gesamtleistung von 100 l/min erhältlich.

Diese Webseite nutzt externe Internet Dienste, wie z.B. Landkarten, Videos etc. die dazu genutzt werden können, Daten zu sammeln. Datenschutzinformationen