lindner logo

Kommunalfahrzeuge

Der 4-Zylinder-Perkins-Turbodieselmotor im Unitrac 82ep leistet 70 kW/95 PS und 395 Nm Drehmoment bei 1400 U/min. Die besonders hohe Durchzugskraft des Hochleistungsaggregats bedeutet mehr Leistung, weniger Verbrauch, weniger Schadstoffe, weniger Lärm und Vibration und letztendlich Wartungsfreundlichkeit.
Das Vollsynchronisierten 16/16-Gang Splitt-Getriebe ermöglicht Geschwindigkeiten bis 40 km/h. Auf Wunsch sind 20 Vorwärts- und Rückwärtsgänge, inklusive Superkriechgang-Ausführungen, erhältlich.

Geschaffen für jedes Klima und jede Bodenbeschaffenheit

Mit den Unitrac-Kommunalfahrzeugen hat Lindner ein abgestuftes Maschinenprogramm, das – als Geräteträger – in den vielseitigen, kommunalen Einsatzgebieten überzeugt. Einzelradaufhängung, hydraulische Federung mit Membranspeichern, Niveauregelung und verdrehbarer Fahrzeugrahmen schaffen die Voraussetzung für die Bewältigung anspruchsvoller Aufgaben. Durch kurze Überhänge bewältigt das Fahrzeug grosse Böschungswinkel spielend. Die Bodenfreiheit ist absolut geländetauglich. Kompakte Abmessungen und ein grosser Lenkeinschlag machen den Unitrac unglaublich wendig.

Für höchste Effizienz in der Bedienung steht der ep-Drehzahlbegrenzer. Damit wird die Maximaldrehzahl gedeckelt. Der programmierbare Drehzahlbereich liegt zwischen 1'200 und 2'300 RPM. Empfindliche Anbaugeräte werden geschont und durch die reduzierte Drehzahl kann Treibstoff gespart werden. Zusätzlich ist das elektronische Handgas mit zwei programmierbaren Drehzahlen serienmässig vorhanden. Das Führen des Fahrzeuges wird dadurch nicht nur angenehmer, es steigert auch die Effizienz. Dazu trägt auch der im Bedienhebel integrierte Knopf für die Zapfwellenkupplung bei. Ebenso werden die serienmässigen Längs- und Heckdifferentialsperren per Knopfdruck betätigt. Das Fahrzeug verfügt über permanenten Allradantrieb. Optional ist die Differenzialsperre auch vorne erhältlich.

Das Splittgetriebe bietet mit seinen 32 beziehungsweise 40 Gängen für jeden Einsatz die bestmögliche Geschwindigkeit. Starkes Gefälle, wird bei den niedrigen Geschwindigkeiten durch das hohe Drehmoment in der Geländegruppe, ohne häufigen Gangwechsel, bewältigt. In der Strassengruppe wird durch die höhere Übersetzung die Motordrehzahl und damit der Verbrauch niedrig gehalten.

Technische Daten

Merkmal Eigenschaft
Fahrkupplung Hydraulisch betätigt mit Pedal
Zapfwellenkupplung Elektro-hydraulisch betätigt per Knopfdruck
Lenkung Hydrostatisch
Wendekreisradius 6 m (mit 4-Radlenkung 3,5 m)
Getriebe 16V/16R Split optional 20V/20R + Supperkriechgang
Geschwindigkeit 30, 40, 50 km/h
Zapfwelle Lastschaltbar
Differenzialsperre Lastschaltbar, elektro-hydraulisch betätigt
Federung Hydrostatische Federung mit Niveauregulierung
Eigengewicht Grundgerät 2'900 bzw. 3'130 kg
Max. Nutzlast mit Kipper 4'770 bzw. 4'910 kg
Kabine Kippbare Komfortkabine, hydrogummigelagert

Die Unitracs sind mit einer leistungsstarken 2-Kreis-Hydraulik ausgestattet. 50 Liter Hydraulikölvorrat und eine Hydraulikleistung von 85 l/min ermöglichen die gleichzeitige Verwendung verschiedener Front- und Heckaufbaugeräte, wie zum Beispiel Schneepflug und Splittstreugerät.

Für höchste Sicherheit sorgt das 2-Kreis-Bremssystem mit zwei innenbelüfteten Scheibenbremsen vorne und zwei Scheibenbremsen hinten. Eine optional erhältliche, patentierte Sicherheitssperre wirkt direkt auf die Betriebsbremse und sorgt für sicheren Stand in steilem Gelände.

Serienmässig verfügt der Unitrac 82ep über das Lindner-POWERLINK-System. Dieser Load-Sensing-Anschluss ermöglicht den Antrieb von komplizierten, externen Aufbaugeräten wie zum Beispiel Kehrmaschinen oder technisch aufwändige Vakuumfässer. In der Load-Sensing-Einrichtung sind alle Steuergeräte integriert. Dadurch benötigt der Anschluss nur drei Leitungen während die Bedienung komfortabel über eine zusätzliche elektronische Konsole in der Kabine erfolgt.

Lindner Unitrac Geländegängigkeit

Das Unitrac-Fahrwerk hat sich in der Bergwirtschaft und in der Kommunaltechnik tausendfach bewährt. Einzelradaufhängung und hydraulische Federungszylinder mit Membranspeichern garantieren optimalen Federungskomfort bei eindrucksvoller Geländegängigkeit. Durch den verdrehbaren Fahrzeugrahmen haben alle vier Räder ständig Traktion. Gleichzeitig sorgt die serienmässige, mechanische Niveauregelung für höchste Kippstabilität.

Für die Kommunalfahrzeuge Unitrac stehen optional einfach zu bedienende 4-Rad-Lenkungen zur Verfügung. Die 4-Rad-Lenkung kann in jeder Radposition ausgeschaltet werden. Zusätzlich sperrt das System die hintere Achslenkung automatisch, sobald sich die Räder wieder in der Mittelstellung befinden. Durch verschiedene akustische Signale sind auch ungeübte Fahrzeuglenker immer sicher unterwegs.

Der gesamte Fahrzeugrahmen und die Komfortkabine werden im besonders widerstandsfähigen KTL-Verfahren lackiert. Batteriekasten, Kraftstofftank sowie die optional erhältliche Werkzeugkiste sind aus korrosionsresistentem Kunststoff gefertigt. Ein Höchstmass an Wartungsfreundlichkeit bietet die um 50° seitlich kippbare Kabine. Durch den werkzeuglosen, hydraulischen Kippmechanismus wird der Motor- und Getrieberaum mit wenigen Handgriffen frei zugänglich.

Nutzbringend und beliebt


Beim Gestalten der Fahrerkabine wurde Wert auf Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Effizienz gelegt. Alle Bedienelemente sind logisch gegliedert um den Fahrer platziert. Die ergonomischen Sitze und das grosszügige Platzangebot bieten Fahrer und Beifahrer Arbeitsplätze, die bei langen Einsatzzeiten förderlich sind. Das Lenkrad lässt sich in Höhe- und Neigung individuell an den Fahrer anpassen. Die Kabine bildet, trotz grosszügiger Panoramafenster, eine robuste Sicherheitszelle. Radio und Fahrtenschreiber können gut erreichbar in der Dachkonsole untergebracht werden.

Der hohe Sicherheitsstandard geht auch aus den verschiedenen optischen Anzeigen hervor, die dem Fahrer sicherheitsrelevante Fahrzeuginformationen durch akustische Signale melden.

Die Komfortkabine ist auf vier Hydro-Gummi-Elementen gelagert und dadurch besonders leise und vibrationsarm – ein Komfort den man vom PKW kennt.

Lindner Unitrac 82ep

Lindner Unitrac 82ep

Perkins-Turbodiesel Motor (Stufe 3B) 95 PS, Allradtraktor, Einzelradaufhängung, hydraulische Federung mit Membranspeichern, Niveauregelung, verdrehbarer Fahrzeugrahmen, Längsdifferenzialsperre und Differenzialsperre hinten, Batteriehauptschalter elektrisch, 4-Rad-Lenkung mit Komfort-Rückstellung, 16/16-Splittgetriebe, 30 oder 40 km/h, Zapfwellenkupplung elektrohydraulisch per Knopfdruck

Lindner Unitrac 92ep

Lindner Unitrac 92ep

Perkins-Turbodiesel Motor (Stufe 3B) 95 PS, Allradtraktor, Einzelradaufhängung, hydraulische Federung mit Membranspeichern, Niveauregelung, verdrehbarer Fahrzeugrahmen, Längsdifferenzialsperre u. Differenzialsperre hinten, Batteriehauptschalter elektrisch, 4-Rad-Lenkung mit Komfort-Rückstellung, 16/16-Splittgetriebe, 30, 40 oder 50 km/h, Zapfwellenkupplung elektrohydraulisch per Knopfdruck

Lindner Unitrac 112

Lindner Unitrac 112

4-Zylinder-Turbodiesel 107 PS, stufenloser Fahrantrieb, Heck- und Front-Zapfwellen sowie die Arbeitshydraulik mit Verstellpumpe, idealer Geräteträger für Streu- und Kehrarbeiten sowie Schneeräumung mit Pflug oder Fräse, 4-Rad-Lenkung selbst in engen Gassen ein Kinderspiel, 5'000 kg Nutzlast und hohe Zugkraft ermöglichen schwere Transportarbeiten

Lindner Unitrac 102s

Lindner Unitrac 102s

VM-Turbodiesel Motor (Euro 6) 109 PS, Allrad Traktoren, Einzelradaufhängung, hydraulische Federung mit Niveauregelung, Längsdifferenzialsperre und Differenzialsperre hinten, 4-Rad-Lenkung mit Komfort-Rückstellung, 16/16-Splittgetriebe, 30 oder 40 km/h, Zapfwellenkupplung elektrohydraulisch per Knopfdruck

Lindner Unitrac 102ep

Lindner Unitrac 102ep

Perkins-Turbodiesel Motor (Stufe 3B) 102 PS, Allradtraktor, Einzelradaufhängung, hydraulische Federung mit Membranspeichern, Niveauregelung, verdrehbarer Fahrzeugrahmen, Längsdifferenzialsperre und Differenzialsperre hinten, Batteriehauptschalter elektrisch, 4-Rad-Lenkung mit Komfort-Rückstellung, 16/16-Splittgetriebe, 30, 40 oder 50 km/h, Zapfwellenkupplung elektrohydraulisch per Knopfdruck

Diese Webseite nutzt externe Internet Dienste, wie z.B. Landkarten, Videos etc. die dazu genutzt werden können, Daten zu sammeln. Datenschutzinformationen